Kultur-Tagesfahrt: Nennt mich Rembrandt! Durchbruch in Amsterdam

Rembrandt

Samstag 15. Januar 2022, 8.00 Uhr, Abfahrt am Bahnhof Gaggenau zurKultur-Tagesfahrt zum Städel Museum, Frankfurt a. M.
NENNT MICH REMBRANDT! DURCHBRUCH IN AMSTERDAM

65,00 € Kulturringmitglieder (incl. Audioguide)
75,00 € Nichtmitglieder (incl. Audioguide)

Anmeldung bis Ende Dezember
zur Zeit gilt die 2G Regel

Das Städel Museum feiert im Herbst dieses Jahres den größten Künstler des niederländischen 17. Jahrhunderts: Rembrandt van Rijn. Die Ausstellung „Nennt mich Rembrandt! Durchbruch in Amsterdam“ betrachtet erstmalig die Erfolgsgeschichte Rembrandts vom jungen, ambitionierten Künstler aus Leiden hin zum berühmten Meister in Amsterdam...

Weiterlesen …

Kultur-Tagesfahrt: Becoming Famous. Peter Paul Rubens

Fondation Beyeler

Samstag 5. Februar 2022, 8.30 Uhr, Abfahrt am Bahnhof Gaggenau
Kultur-Tagesfahrt zur Staatsgalerie Stuttgart
Sonderausstellung »Becoming Famous. Peter Paul Rubens«

Anmeldung bis 10. Januar 2022, zur Zeit gilt die 2G+ Regel (tagesaktueller negativer Anitgen-Schnelltest oder PCR-Test) und das Tragen einer FFP2-Maske ist Pflicht (medizinische Alltagsmasken sind nicht mehr ausreichend)

60,00 € Kulturringmitglieder
70,00 € Nichtmitglieder

Für Museumspass Inhaber reduziert sich der Preis um 10€ (da der Eintrittspreis entfällt).
50,00 € Kulturringmitglieder mit Museumspass und
60,00 € Nichtmitglieder mit Museumspass

Peter Paul Rubens (1577–1640) gilt als erfolgreichster Maler des Barock. Bereits Zeitgenossen sind bereit, Höchstpreise für seine Gemälde zu zahlen. Die Ausstellung zeigt, wie Rubens in seinen frühen Schaffensjahren das Fundament für seinen späteren Erfolg legt. Als Sohn einer angesehenen Familie verfügt er über das nötige Startkapital und lernt noch in der Schulzeit einflussreiche Freunde und spätere Förderer kennen....

Weiterlesen …

Konzert: Busch-Trio

Busch Trio

Sonntag, 13. Februar 2022, 18.00 Uhr
Jahnhalle Gaggenau

Das in Amsterdam ansässige und international bereits sehr erfolgreiche junge Klaviertrio spielt Werke von Beethoven, Brahms und Ravel!...

Weiterlesen …

Multivision: Thomas Sbampato Namibia, Botswana – Wildnis Afrika

Thomas Sbampato  Namibia und Botswana

Donnerstag 17. Februar 2022, 20:00 Uhr
Jahnhalle Gaggenau

Namibia, Botswana – Wildnis Afrika

Reisen nach Afrika verändern uns nachhaltig, denn ob wir es wollen oder nicht, Bilder und Eindrücke bleiben unauslöschlich in unseren Köpfen gespeichert. Wer durch Namibia und Botswana fährt, erlebt eine Welt voller Extreme...

Weiterlesen …

Reisebericht: Herbert Walterspacher in Äthiopien und Uganda

Herbert WalterspacherMittwoch, 16. März 2022, 19:30 Uhr
Jahnhalle Gaggenau

Reisebericht: Äthiopien – Uganda

Seit 15 Jahren unterstützt der Gaggenauer Herbert Walterspacher mit seiner Stiftung „Pro fratre et amico“ soziale Projekte in Äthiopien und auch in Uganda.....

Weiterlesen …

Lesung: Beate Rygiert 'Die Ullsteinfrauen und das Haus der Bücher'

Beate RygiertMittwoch, 06. April 2022, 20:00 Uhr
Jahnhalle Gaggenau

Beate Rygiert: 'Die Ullsteinfrauen und das Haus der Bücher'

Die Spiegel-Bestsellerautorin Beate Rygiert entführt uns diesmal in die Intellektuellenszene ins Berlin der Zwanziger Jahre. Hervorragend recherchiert, spannend und äußerst unterhaltsam wird ein Stück deutscher Verlagsgeschichte lebendig. Daniel Oliver Bachmann wird die Lesung musikalisch begleiten. ...

Weiterlesen …

Kultur-Wochenendfahrt: Renoir, Monet, Gauguin

Fondation Beyeler

Samstag 23. April - 24. April 2022, 8.00 Uhr, Abfahrt am Bahnhof Gaggenau
Kultur-Wochenendfahrt zum Folkwang-Museum Essen zur Ausstellung »RENOIR, MONET, GAUGIN« Bilder einer fließenden Welt.

Von Renoir über Monet bis zu Gauguin – Das Museum Folkwang  zeigt 2022 anlässlich seines 100. Jubiläums am Standort Essen seine herausragende, von Karl Ernst Osthaus (1874–1921) begründete Sammlung spätimpressionistischer Kunst im Dialog mit der Sammlung Kōjirō Matsukatas (1866–1950). Erstmals seit den 1950er-Jahren wird die japanische Sammlung des französischen Impressionismus aus dem National Museum of Western Art in Tokio wieder umfassend in Europa präsentiert....

Weiterlesen …

Kino: DR. MABUSE, DER SPIELER I: DER GROSSE SPIELER

Dr. MabuseDonnerstag 28. April 2022 19:45 Uhr,
Merkur-Kino in Ottenau

Vor 100 Jahren erhielt Gaggenau das Stadtrecht. Aus Anlass dieses Jubiläums präsentiert der Kulturring - in Kooperation mit dem Merkurkino - den Klassiker:

Dr. Mabuse – Der Spieler I: Der große Spieler.

Dieser bemerkenswerte Film wurde – ebenfalls vor 100 Jahren – von dem bekannten Regisseur Fritz Lang gedreht. Der Stummfilm ist mit zeitgemäßer Musik hinterlegt....

Weiterlesen …

Kultur-Tagesfahrt: Kunstmuseum Basel 'Picasso - El Greco'

Picasso - El Greco

Samstag 17. September 2022
Abfahrt: 8.00 Uhr Bahnhof Gaggenau

Kultur-Tagesfahrt: Kunstmuseum Basel 'Picasso - El Greco'

Das Kunstmuseum Basel nimmt in einer großen Sonderausstellung die Auseinandersetzung Pablo Picassos (1881 bis 1973) mit dem Altmeister El Greco (1541 bis 1614) in den Blick. ...

60,00 € Kulturringmitglieder
70,00 € Nichtmitglieder

Leider keine Ermäßigung für Museumspass Inhaber, da in der Museumsführung der Eintrittspreis enthalten ist.

Anmeldeschluss: 03. September 2022

Weiterlesen …

Kino: DR. MABUSE, DER SPIELER II: DAS INFERNO

Dr. MabuseDonnerstag 06. Oktober 2022 19:45 Uhr,
Merkur-Kino in Ottenau

100 Jahre Stadtrecht Gaggenau! Aus Anlass dieses Jubiläums präsentieren wir - in Kooperation mit dem Merkur-Film-Center - den 2. Teil des Klassikers:

Dr. Mabuse – Der Spieler, Teil 2: Das Inferno

Der bekannte Regisseur Fritz Lang drehte diesen bemerkenswerten Film ebenfalls vor 100 Jahren. Der Stummfilm ist mit zeitgemäßer Musik hinterlegt....

Bild ©„Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung“

Weiterlesen …

Kultur-Tagesfahrt: Weltkulturerbe Völklinger Hütte 'Urban-Art Bienale'

Urban-Art Biennale

Samstag 08. Oktober 2022
Abfahrt: 7.30 Uhr Bahnhof Gaggenau
Rückkehr gegen 20 Uhr

Weltkulturerbe Völklinger Hütte 'Urban-Art Biennale'

Die Völklinger Hütte ist das weltweit einzige vollständig erhaltene Eisenwerk aus der Blütezeit der Industrialisierung und zugleich das erste Industriedenkmal dieser Epoche, das in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen wurde. ...

60,00 € Kulturringmitglieder
70,00 € Nichtmitglieder

 

ANMELDESCHLUSS:   17. September 2022

Weiterlesen …

Konzert: Chris Hopkins & Jazz Kangaroos

Chris Hopkins & Jazz Kangaroos

Mittwoch 12. Oktober 2022 18:00 Uhr Einlass, Beginn 20:00 Uhr
Klag-Bühne Gaggenau

Chris Hopkins, der in Princeton/New Jersey geborene Wahl-Bochumer, zählt mit seinem melodischen, farbenreichen Stil längst zu den renommierten Musikern der internationalen Jazz-Szene. ...

Weiterlesen …

Multivision: Thomas Rahn und Sabine Hoppe: Fernost und Fernwest, im Oldtimer durch Südostasien und Nordamerika

Fernost und Fernwest

Donnerstag 20. Oktober 2022, 20:00 Uhr
Jahnhalle Gaggenau

Fernost und Fernwest
Im Oldtimer durch Südostasien und Nordamerika

In dieser Live-Fotoreportage begleiten Sie Sabine Hoppe und Thomas Rahn auf eine Reise durch Südostasien und Nordamerika, zwei faszinierende Welten, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten...

Weiterlesen …

Vortrag: Cordula Sauter: Kuss und Umarmung, Deine Hildegard von Bingen

Cordula SauterDonnerstag, 27. Oktober 2022, 20:00 Uhr
Jahnhalle Gaggenau

Cordula Sauter: Kuss und Umarmung, Deine Hildegard von Bingen
eine Annäherung in Wort, Musik und Bild an die Berühmtheit des Mittelalters      

Hildegard v. Bingen erhielt schon früh Bildung und wurde mit 38 Jahren Magistra eines Klosters....

Weiterlesen …

Multivision: Heiko Beyer: Das Große VULKAN Abenteuer

Heiko Beyer: Vulkano

Donnerstag 17. November 2022, 20:00 Uhr
Jahnhalle Gaggenau

Seitdem der Reise- und Fotojournalist Heiko Beyer vor zwölf Jahren „seinen“ ersten Vulkanausbruch inmitten eines eisigen Gletschers (üb)erlebte, brennt in ihm eine Leidenschaft, die sein Leben in ein einzigartiges Abenteuer verwandelt hat: Er machte sich auf zu einer Weltreise zu den Feuerbergen auf vier Kontinenten! ...

Weiterlesen …

Kultur-Tagesfahrt: Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim 'Die Normannen'

Reiss-Engelhorn-Museen

Samstag 26. November 2022, Abfahrt: 8:30 Uhr Bahnhof Gaggenau, Rückkehr gegen 19 Uhr.
Kultur-Tagesfahrt zu den Reiss-Engelhorn-Museen zur Ausstellung »DIE NORMANNEN«

Die Reiss-Engelhorn-Museen widmen sich in einer umfassenden kulturhistorischen Ausstellung zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum der faszinierenden Geschichte der Normannen...

60,00 € für Kulturringmitglieder
70,00 € für Nichtmitglieder

 

48,50 € für Kulturringmitglieder mit Museumspass
58,50 € für Nichtmitglieder mit Museumspass

 

ANMELDESCHLUSS:   05. November 2022

Weiterlesen …

Multivision: Holger Birnbräuer: Mt. Everest – „Eine Expedition zum höchsten Punkt der Erde“

Mount Everest

Donnerstag 01. Dezember 2022, 20:00 Uhr
Jahnhalle Gaggenau

Mt. Everest – „Eine Expedition zum höchsten Punkt der Erde“

„Ich habe schon mehrere Dokumentationen und Vorträge zum Mt. Everest gesehen, aber heute hatte ich zum ersten Mal das Gefühl dabei zu sein“

Vortragsbesucher am 10.3.2018 in Bad Wildbad/Sprollenhaus...

Weiterlesen …

Klavierkonzert: Katharina Treutler

Katharina Treutler

Sonntag 04. Dezember 2022 18:00 Uhr
Jahnhalle Gaggenau

Die Pianistin Katharina Treutler konzertiert in Europa, Asien, Australien und den USA. Als Solistin spielte sie u.a. mit dem London Symphony Orchestra, der San Francisco Symphony, dem Tokyo Philharmonic Orchestra, dem Armenian Philharmonic Orchestra, dem Baltimore Symphony Orchestra, dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie, dem San Diego Symphony Orchestra, dem Netherlands Philharmonic Orchestra, dem Melbourne Symphony Orchestra und dem Royal Stockholm Philharmonic Orchestra....

Weiterlesen …